Kunstturnen und Sportakrobatik

Turnhallenschließung

 

Hallo, liebe Turnerinnen, liebe Eltern,

wie einige von Euch/Ihnen schon mitbekommen haben, wurde leider wieder die Turnhalle Bussardstraße von der Stadt Kaarst den Flüchtlingen zur Verfügung gestellt.

Wir, die SG Kaarst sind sehr enttäuscht darüber, dass seit 2015 noch immer keine Alternative seitens der Stadt „erarbeitet“ worden ist.

Da aber weder wir als Turnabteilung noch der Gesamtverein oder das Sportamt der Stadt Kaarst einen Einfluss darauf haben, möchte ich Euch/Sie bitten, von Beschwerden an dieser Stelle abzusehen.

Es schmerzt, dass wir für einige Gruppen vorerst nicht ihre gewohnten Trainingszeiten und Möglichkeiten anbieten können. Da wir nicht wirklich viele alternative Hallen haben, werden wir in der Turnhalle Grünstraße einige Wettkampfkurse vorübergehend zusammenlegen oder auslagern müssen, auch hier möchte ich um Verständnis bitten.

Wir werden jeden Raum nutzbar machen, um die Angebote größtenteils aufrechtzuerhalten.

 

Hier nun alle Kurse aus der TH Bussardstraße und TH Grünstraße die es betrifft:

Liganachwuchsgruppe:
Zsuzsanna informiert Euch über die Trainingszeiten

Turnteam 4 und 3:
Ihr werdet  Mi und Fr gemeinsam in der TH Grünstraße trainieren. 

Turnteam 2:
Euer Training am Dienstag und Freitag wird in einem alternativen Raum verlegt. 

Einsteigerkurs Mi 18.00 – 19.30 Uhr und 19.30 – 21.00 Uhr:
Das Training findet Mittwochs in drei Gruppen aufgeteilt in der SG Statt: 18h / 19h / 20h

Einsteiger Kurs Samstag 08.30 – 10.00 Uhr:
Ihr habt die Möglichkeit sonntags von 10.00 – 11.30 Uhr in der Turnhalle Grünstraße zu trainieren.

Fortgeschrittenen Kurs Samstag 10.00 – 12.00 Uhr:
Ihr habt die Möglichkeit sonntags von 11.30 – 13.30 Uhr in der Turnhalle Grünstraße zu trainieren.

Fortgeschrittenen Kurs Samstag 12.00 – 14.00 Uhr:
Ihr habt die Möglichkeit sonntags von 13.30 – 15.30 Uhr in der Turnhalle Grünstraße zu trainieren.

 

Wir hoffen, dass sich die Situation nicht so lange hinzieht.
Bitte bleiben Sie der SG Kaarst und der Turnabteilung erhalten.

Mit sportlichen Grüßen
Nora Ebel

Abteilungsleitung Nora Ebel

Bei Interesse bitte melden: nora.ebel@sg-kaarst.com

Info:

Das Training findet nur außerhalb der Schulferien statt. 
Ausgenommen unseres Wettkampfbereiches
An Feiertagen ist kein Training

 

Unsere Beiträge finden sie im Flyer:

Flyer Kunstturnen


Unterstützung im Kunstturnen gesucht!

Weitere Infos und Kontakt
nora.ebel@sg-kaarst.com


Was ist Kunstturnen?
Das Kunstturnen oder auch Gerätturnen genannt umfasst die 4 Geräte: Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden. Da ein Bild mehr sagt als 1.000 Worte, schauen Sie sich gerne unser Video: „Das Training des Turnteams der SG Kaarst“ an.

youtu.be

Oder besuchen Sie uns auf Instgramm:
turnteam_kaarst


Was ist Akrobatik?
Die Akrobatik oder auch Sportakrobatik genannt bietet neben akrobatischen Bodenelementen auch die Hand in Hand Akrobatik, wer Lust auf Zirkus und Pyramiden hat, ist hier genau richtig. Schauen Sie sich gerne hierzu auch unser Video: „Akrobatik der SG Kaarst“ an .

youtu.be


Zeitungsartikel der Kaarster Spatzen

Turnteam Kaarst

v.l. Samia Börger, Jule Kreuseler, Emma Bläser, Damiana Parassidis, Anna Berweiler, Clara Reuter, Adela Recica, Ella Sumner, Emily Fan, Clara Barsch

Kunstturnen 05.10.2022

2x Silber bei der Verbandsausscheidung im Gerätturnen

Am Samstag, den 17.09.2022 fand in Düsseldorf-Benrath die Verbandsausscheidung für die P-Stufen Mannschaften statt (die ersten beiden Teams  konnten sich hierbei für die nächste Runde qualifizieren). Die Nächste Runde wird die Verbandsgruppenausscheidung sein bei der die jeweils 2 besten Teams jedes Turnverbandes aufeinander treffen.

Die SG Kaarst (auch bekannt als Kaarster Spatzen) startete mit zwei Mannschaften (Jahrgänge 2014 – 2011 und 2010 – 2009).

Mannschaft 1 mit Ella Sumner, Clara Barsch, Emily Fan, Adela Recica und Jule Kreuseler

Mannschaft 2 mit Clara Reuter, Anna Berweiler, Damiana Parassidis, Emma Bläser und Samia Börger

Bis auf ein paar Stürze am Balken zeigten alle Turnerinnen sehr saubere Übungen am Sprung, Stufenbarren und Boden.

Beide Mannschaften erreichten jeweils den zweiten Platz und konnten sich somit für die zweite Runde qualifizieren.

Das Trainerteam der Kaarster Spatzen ist sehr stolz auf die Ergebnisse und freut sich, dass die Turnerinnen ihr Können in der zweiten Runde erneut unter Beweis stellen dürfen.

Kunstturnen 08.09.2022

Kaarster Sportakrobaten wieder bei Kaarst Total dabei

Für viele Dragonflies (den Sportakrobaten der SG Kaarst) war es der erste Auftritt bei dem beliebten Stadtfest Kaarst Total. Bei strahlendem Sonnenschein durften die AkrobatInnen sowohl auf der Sportbühne unter der Organisation der SG Kaarst als auch vor der Mollbühne als Gäste der Musikschule Mark Koll ihre phantasievollen und waghalsigen Choreographien vorführen. Besonders unter freiem Himmel durfte geworfen und hoch gebaut werden.

Die AkrobatInnen von 7 bis 15 Jahren fanden einstimmig: „gut, dass es Kaarst Total wieder gibt!“

Die AkrobatInnen der SG Kaarst und ihre Familien durften Kaarst als Familienfest erleben. Die lange und intensive Vorbereitung in den Turnhallen der Stadt Kaarst hat sich gelohnt, wenn man dann den verdienten Applaus bekommt und das Strahlen in den Augen der Zuschauer sieht. Hier auch noch einmal Danke an die Sportstättenverwaltung Kaarst und Danke an die vielen Helfer bei allen Umzügen der Turnmatten.

v.l. Jenny Eickeler, Kaja Werremeier, Kennifer Kwint

Kunstturnen 06.09.2022

Drei Kaarster Spatzen für den Bundespokal qualifiziert

Am Samstag den 03.09.2022 fand in Düsseldorf-Niederheid der Qualifikationswettkampf für den Bundespokal statt. Mit dabei waren 3 Turnerinnen der Sportgemeinschaft Kaarst (auch bekannt als Kaarst Spatzen). Der Bundespokal wird am 12.11.2022 in Mühlheim an der Ruhr stattfinden und der Rheinische Turnerbund wird in 2 Altersklassen jeweils mit 2 Teams vertreten sein. Die 13-jährige Kaja Werremeier turnte sich in der Altersklasse 12 – 15 Jahre auf den Silberrang und bekommt somit einen Startplatz im ersten Team des RTB (Rheinischer Turnerbund). Die 17-jährige Jenny Eickeler turnte sich auf den 4. Platz und bekommt somit einen Platz im ersten Team der Altersklasse 16 – 29 Jahre. Der 17-jährigen Jennifer Kwint wollte bei diesem Wettkampf leider nicht alles so gut  gelingen, aber sie schaffte es mit Platz 12 trotzdem ins 2. Team des RTB (AK 16 – 29) und kann somit auch beim Bundespokal dabei sein.




Kontakt

Geschäftsstelle

Sportgemeinschaft Kaarst 1912/35 e.V.
Pestalozzistraße 3a
41564 Kaarst

Telefon: 02131 51267-30
Telefax: 02131 51267-51
Email: geschaeftsstelle@sg-kaarst.com

Öffnungszeiten
der Geschäftsstelle

Tag Uhrzeit
montags – freitags 08.00 – 13.00 Uhr
samstags und sonntags     geschlossen