Sportgemeinschaft Kaarst 1912 | 1935 e.V.

Willkommen auf unseren Internetseiten

Unser Verein wurde 1912 gegründet und ist mit 5.500 Sporttreibenden einer der größten Sportvereine in der Region. Unser Sportangebot richtet sich an Sportbegeisterte aller Altersklassen. Ob jung oder alt, wir bringen Menschen in Bewegung!

Neues aus den Abteilungen und der Geschäftsstelle

Unser Verein | 22.09.2020

SG Kaarst freut sich über 2.200 Euro-Scheck

Verein profitiert vom DFB-Bonussystem für die Ausbildung von Bright Akwo Arrey-Mbi

Die SG Kaarst aus dem Fußballkreis Grevenbroich/Neuss freut sich über einen Scheck in Höhe von 2.200 Euro, den der Fußballverband Niederrhein (FVN) im Namen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ausgestellt hat.

Die 2.200 Euro stammen aus dem DFB-Bonussystem. Es belohnt Vereine für die Ausbildung von Spielern, die es geschafft haben, in die U-Nationalmannschaften des DFB zu kommen. Der Verein muss das Geld für die Jugendarbeit einsetzen.

Die SG Kaarst begleitete Bright Akwo Arrey-Mbi auf seinem bisherigen Weg nach oben. Rund fünf Jahre war der heute 17-jährige Defensivspieler bis 2014 für die SGK am Ball. Es folgten ein Umzug nach England und Stationen bei Norwich City und FC Chelsea. Im Sommer 2019 schloss sich Arrey-Mbi dem deutschen Rekordmeister FC Bayern München an. Parallel kam er für englische und deutsche Nachwuchs-Nationalmannschaften zum Zug.

Bei den Bayern gehört Bright Akwo Arrey-Mbi zu der Riege der Top-Talente. Der Verteidiger trainierte sogar schon einige Male mit den Profis. Obwohl er noch für die U19 auflaufen könnte, absolvierte Arrey-Mbi schon Einsätze für die zweite Mannschaft in der 3. Liga.

Markus Stenten, Jugendgeschäftsführer bei der SG Kaarst, verfolgt den Werdegang seines ehemaligen Schützlings noch genau. „Schon damals, als er noch in unserem Trikot unterwegs war, konnte man sehen, dass Potenzial in ihm steckt“, erinnert sich Stenten. „Bright war ein Rohdiamant. Mit der richtigen Förderung kann er es sicher noch weit bringen.“

Unser Verein | 15.09.2020

Erweiterte Sauna-Öffnungszeiten

Ab sofort!

Unser Verein | 09.09.2020

Delegiertenversammlung 2020 – Corona Edition –

Für gewöhnlich finden unsere Delegiertenversammlungen immer Mitte bis Ende April eines Jahres statt. Dieses Jahr ließ sich eine Versammlung dieser Größenordnung erst am 04. September 2020 realisieren. Im Sportzentrum Kaarst-Mitte, welches die geeigneten Raumgrößen besitzt, kamen 78 Teilnehmer unter Einhaltung des Mindestabstandes zusammen. Mit so vielen Teilnehmern hatten wir nicht gerechnet, zumal in den letzten Jahren durchschnittlich deutlich weniger Teilnehmer zu verzeichnen waren. Ein wesentlicher Tagesordnungspunkt waren die Neuwahlen für das Präsidium. Zum Präsidenten wurde Herr Klaus Kazmierczak einstimmig gewählt. Weiterhin komplettieren das Präsidium, mit einstimmigen Wahlergebnis, Norbert Fischer, Christian Liebthal, Ellen Mix. Des Weiteren wird das Präsidium durch Johannes Schneiders, der im Vorfeld vom SG Sportausschuss gewählt worden ist, vervollständigt. Das Präsidium ist u.a. zuständig für die Vorgabe der sportpolitischen Leitlinien, Benennung, Abberufung, Überwachung und Entlastung der Geschäftsführung. Gleichfalls mit einstimmigem Ergebnis wurden Markus Steins und Manfred Boltendahl zu den neuen Jahresabschlussprüfern gewählt und vervollständigen zusammen mit Renate Hahn das Team, welches mit der Prüfung der Ordnungsgemäßheit der Geschäftsführung beauftragt ist.

Vorstand

Unser Verein | 03.09.2020

MamaFitness

BauchBuggyGo

Unser Verein | 02.09.2020

Mutter/Vater Kindturnen

Babygruppen im Sportzentrum Kaarst-Mitte

Unser Verein | 01.09.2020

Corona Update 8.0

Liebe Mitglieder,

die unterschiedliche Umsetzung und fortwährenden Änderungen der Coronaschutzmaßnahmen stellt jedes Mitglied, jeden Trainer, Übungsleiter und Mitarbeiter der SG Kaarst vor große Herausforderungen und erzeugt große Verunsicherung. Aus diesem Grund ist es umso wichtiger einen „klaren Kopf“ zu behalten. Besonnenheit, ruhiges und umsichtiges Verhalten sind in den kommenden Wintermonaten die Werte zwischenmenschlichen Handelns.

Bekanntlich beginnt jetzt auch die Erkältungs- und Grippezeit, die sich auch in den Sportgruppen wiederfinden wird. Wir bitten Ruhe zu bewahren und im Falle von Anzeichen einer Erkältung oder grippeähnlichen Symptomen, bis zur ärztlichen Abklärung, vorübergehend nicht am Sportbetrieb teilzunehmen.

Ab dem 01. September 2020 hat die Stadt Kaarst die Kleinschwimmhalle an der Alten Heerstraße wieder „freigegeben“. Welche Angebote unter Einhaltung der Coronaschutzmaßnahmen, unter Beachtung der Gesundheit der Mitglieder und Schwimmtrainer möglich sind, erfahren sie von den Abteilungsleitern Breitensport, Seniorensport und in der Geschäftsstelle. Wir starten ab dem 02. September mit den Kinderschwimmkursen und dem Seniorenschwimmen am Samstag.

Die Wiederaufnahme des Liga- und Spielbetriebs in verschiedenen Sportarten motiviert, bringt uns die Hoffnung auf ein wenig „Normalität“ wieder und lässt den Spaß am Sport wieder aufleben.

Wir wünschen allen Mitgliedern, Trainern, Übungsleitern und Mitarbeitern eine besonnene, gesunde und stressminimierte Zeit.

Mit besten Grüßen
Vorstand