Fechten im Park: Lust auf ein Probetraining?

Fechten ist eigentlich ein klassischer Hallensport. Aber wie vielerorts wurden auch unsere Trainer in der Corona-Krise erfinderisch.

Wir fechten seit Corona auch im Park, und das mit großem Spaß und Engagement. Der große Vorteil: Hygiene- und Abstandsregeln lassen sich an der frischen Luft problemlos umsetzen.

Während des Lockdowns haben die Fechttrainer fleißig Trainingspläne für die Kinder und Jugendlichen erarbeitet und Video-Trainings angeboten, die gerne genutzt wurden. Seit dem 21. Mai dürfen auch wir endlich wieder gemeinsam trainieren. Das tun wir zum einen in der großen Gruppe im Kaarster Stadtpark; zum anderen im etwas kleineren Kreis auch wieder in der Halle.

Der Schwerpunkt lag zunächst auf dem Athletik-Training, um die Muskulatur wieder fit zu machen. Seit Neuestem sind auch wieder unsere sportartspezifischen Trainingsgeräte erlaubt, die unsere Trainer und Fechter einsetzen dürfen, sprich, Säbel und auch Maske, siehe Fotos!

Komm' zum Probetraining!

Bist Du sportbegeistert und möchtest gerne etwas Neues ausprobieren? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wenn Du also beim Anblick des Fotos Lust bekommst das Fechten einmal auszuprobieren, dann melde Dich gerne bei uns. Zum Fechten im Park (montags von 17.30 – 19.30 Uhr) brauchst Du zunächst nur eine eigene Gymnastikmatte, Seilchen und ein Getränk. Ganz wichtig: Komm' bitte in Sportkleidung zum Training. Ein Schnuppern ist auch während der Sommerferien möglich.

Terminanfragen an: Ellen Mix, 0170 6077000

Fechten

Wer kennt Sie nicht, die Abenteurer der drei Muskeltiere? Wir haben zwar nicht so tolle Kostüme, aber alle die gleiche Leidenschaft zum Fechtkampf.

Schnelligkeit, Konzentration, Körperbeherrschung, Selbstdisziplin und sportlicher Teamgeist machen unseren Sport aus.

ÜBER UNS

Kinder, Jugendliche und junggebliebene Erwachsene sind als Anfänger und Könner jederzeit bei uns willkommen. Die Ausrüstung wird bis zur Turnierreifeprüfung von unserer Abteilung gestellt. Interessierte sind nach telefonischer Absprache gerne zum Probetraining eingeladen.

Im Jugendbereich wird ausschließlich die Waffe Säbel durch unsere kompetenten Trainer des Bundesstützpunktes Dormagen unterrichtet. Im Erwachsenenbereich bietet sich auch die Möglichkeit an, neben dem Säbel auch den Degen und das Florett zu schwingen und zu erlernen.

Die Teilnahme an Turnieren ist jederzeit möglich!

Wir würden uns freuen Sie bei uns begrüßen zu können, um Ihnen auch die Leidenschaft für das Fechten entfachen zu können...

En garde und touché

Säbelfechten als Thema des Sportunterrichtes in der Kath. Grundschule Kaarst

www.katholische-grundschule-kaarst.de

 

Mehr Informationen (Trainingsorte, Trainingszeiten usw.) können dem Flyer Fechten entnommen werden.


Aktuelles

Fechten | 13.02.2020

Fechten: Weitere Erfolge beim Ranglistenturnier Bonner Säbel

Fechten | 10.02.2020

Große Teilnahme der Fechtabteilung beim Ranglistenturnier in Kenten / Bergheim

  • 1