Radabnahmen Sprint und Ausdauer

Am 10.08.2024 findet um 10 Uhr ein Termin zur Radabnahme der Disziplinen Sprint und Ausdauer statt. 
 

Treffpunkt ist um 10 Uhr am Haus der Räder, Giemesstraße 18 in Kaarst. 
 

Sofern noch nicht erfolgt, bitten wir um Anmeldung zu diesem Termin unter Anke.Greven@sg-kaarst.com oder 0160 6066962.


Unsere Termine 2024

Leichtathletik

Ab 02.05. bis einschließlich 26.09.2024 jeden Donnerstag von 18:00 Uhr – 20:00 Uhr

Wo: Allwetter Sportplatz am AEG Gymnasium / VHS

Disziplinen: Sprint, Medizinball, Schleuderball, Seilchenspringen, (Stand-/Zonen-)Weitsprung, Hochsprung und Kugel-/Steinstoßen

 

19.00 Uhr Lange Laufstrecken am Kaarster See

Treffpunkt ist auf dem Allwetterplatz, danach gemeinsame Fahrt zum Kaarster See. Sollte sich niemand auf dem Allwetterplatz zur Laufabnahme am Kaarster See anmelden, findet der Termin dort nicht statt!

 

Zusatztermine am Samstag

17.08. und 07.09.2024 14.00 – 16.00 Uhr
Allwetter Sportplatz am AEG Gymnasium / VHS

 

Nordic Walking

10.06. und 09.09.2024 10.00 Uhr
Parkplatz am Bauhof, Vorster Wald
Bitte vorher telefonisch bei Werner Leuchtmann anmelden: 02131 62150 (gerne auf Anrufbeantworter sprechen)

 

Radfahren

Wird ab diesem Jahr aufgrund geringer Nachfrage nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung angeboten.

Anmeldung unter:

Anke.Greven@sg-kaarst.com oder 0160 6066962 (auch via WhatsApp erreichbar)

 

Schwimmen

Wir bieten, ausgenommen vom Tag des Sportabzeichens, keine Termine zur Schwimmabnahme an. Der Schwimmnachweis kann in einem beliebigen Schwimmbad durch eine/n Schwimmmeister/in abgenommen werden.

Empfehlungen: Hallenbad Büttgen, Nord- oder Südbad in Neuss.

Bitte beachten: Am Tag des Sportsabzeichens sind die Schwimmabnahmen kostenfrei, ansonsten muss der Eintritt in den umliegenden Schwimmbädern bezahlt werden.

 

Bei allen angebotenen Abnahmeterminen gilt:
Auch in den Ferien. Nicht bei Regen und an Feiertagen! Bitte denken Sie an ein gültiges Ausweisdokument.

 

Wir sind auch auf Facebook: www.facebook.com/SportabzeichenSGKaarst/


Tag des Sportabzeichens 2024

Auftakt in eine erfolgreiche Saison

Am 27. April war es wieder einmal soweit, das Sportabzeichen-Prüferteam der SG Kaarst bot Sportbegeisterten an diesem Tag die Durchführung des Sportabzeichens an. 

 

Während vormittags im Schwimmbad Büttgen die Schwimmdisziplinen absolviert werden konnten, fanden am Nachmittag die Abnahmen der Leichtathletikdisziplinen auf dem Sportplatz statt. 

 

Bei schönstem Sonnenschein fand bei dieser Gelegenheit auch die Verabschiedung von Jochen Brune statt, der viele Jahre lang in der Verwaltung abseits des Sportplatzes für die Abteilung Sportabzeichen zuständig war. 

 

Die Nachfolge treten Anke Greven als neue Leiterin des Sportabzeichens gemeinsam mit ihren Stellvertretern Marion Buchwald und Michael Jödicke an. Alle drei sind bereits seit vielen Jahren ebenfalls im Prüferteam dabei und freuen sich auch in Zukunft auf eine rege Beteiligung beim Sportabzeichen. 

 

Ab sofort bis einschließlich 26.09.2024 finden die Trainings und Abnahmen jeden Donnerstag von 18:00 Uhr – 20:00 Uhr auf dem Allwetter Sportplatz am AEG Gymnasium / VHS statt.
 

Ausnahmen sind Feiertage und Regenwetter. 

Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. 

Weitere Infos unter https://www.sg-kaarst.de/de/sportangebote/sportabzeichen/ 

 

© Fotos: Peter Lauer



Verleihung der Sportabzeichen 2023

© Foto: Rainer Kittel 

Am 03.03.2024 fand wieder einmal die jährliche Verleihung der Sportabzeichen statt. 
Im vergangenen Jahr 2023 konnte das Sportabzeichen von 11 Kindern und 30 Erwachsenen erfolgreich erworben werden. 

 

Das Prüferteam der SG Kaarst sagt: Herzlichen Glückwunsch!


Am 27.04.2024 geht es weiter mit dem Sportabzeichen bei uns. Mit dem Tag des Sportabzeichens eröffnen wir die Saison und freuen uns darauf, wieder viele altbekannte und auch neue Gesichter auf dem Sportplatz entdecken zu dürfen.

Bei allen Fragen rund um's Sportabzeichen stehen wir jederzeit unter den unten aufgeführten Kontaktdaten zur Verfügung.


Schon gewusst?

Viele gesetzliche Krankenkassen belohnen den Erwerb des Sportabzeichens und geben eine Prämie oder Punkte in ihrem Bonusprogramm. Dadurch soll die sportliche Betätigung und Gesunderhaltung der Versicherten anerkannt werden. Weitere Infos hierzu gibt es bei den gesetzlichen Krankenkassen.


Das Deutsche Sportabzeichen

Das Deutsche Sportabzeichen wird verliehen

  • an Kinder und Jugendliche ab dem Kalenderjahr, in dem das 6. Lebensjahr erreicht wird
  • an Erwachsene ab dem Kalenderjahr, in dem das 18. Lebensjahr erreicht wird

Die Disziplinen des Deutschen Sportabzeichens sind in die vier Gruppen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination aufgeteilt. Pro Gruppe muss eine Disziplin mindestens in Bronze absolviert werden. Zusätzlich zu den vier Gruppen muss ein Nachweis der Schwimmfertigkeit erbracht werden.

Dieser kann z.B. in einem beliebigen Schwimmbad durch eine/n Schwimmmeister/in abgenommen werden.

Das Deutsche Sportabzeichen kann auf den Leistungsebenen Bronze, Silber und Gold erworben werden.

Für jede Disziplin werden drei mögliche Leistungsstufen angeboten.
Somit ergeben sich folgende Punktwerte:

Bronze = 1 Punkt

Silber = 2 Punkte

Gold = 3 Punkte

Die erreichten Punkte werden addiert, aus dem Gesamtpunktwert ergibt sich somit die Verleihung des Sportabzeichens in Bronze (4-7 Punkte), Silber (8-10 Punkte) oder

Gold (11-12 Punkte).

Für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens empfiehlt sich eine gezielte körperliche Vorbereitung mit qualifiziertem Training. Am Training und den Prüfungen darf nur teilnehmen wer gesund ist.

Sollten äußere Umstände ein Training oder die Abnahme nicht zulassen, behalten wir uns vor, Disziplinen komplett oder teilweise abzusagen, um das Verletzungsrisiko zu minimieren.

Die Mitgliedschaft in einem Sportverein ist keine notwendige Voraussetzung für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens. Alle Mitglieder der SG Kaarst und Nichtmitglieder sind gegen eventuelle Sportunfälle bei Teilnahme an den festgelegten Terminen versichert.

Alle Trainings und Abnahmen sind für Mitglieder und Nichtmitglieder kostenlos. Lediglich die Beantragung der Urkunde und eventuelle Abzeichen sind kostenpflichtig, eine genaue Kostenaufstellung findet sich auf der Rückseite der Einzelprüfkarte (aktuelle Gebühren gültig ab 01.01.2024).

Beurkundung:

Wenn alle Prüfungen erfüllt sind und die Prüfkarte vollständig ausgefüllt ist, wird sie entweder von der/dem Prüfer/in oder aber vom Prüfling selbst an den zuständigen Landessportbund oder eine seiner Untergliederungen zur Beurkundung eingereicht.

 

Unter https://deutsches-sportabzeichen.de/service/materialien finden Sie die aktuellen Leistungskataloge für das Jahr 2024.


Sonstiges

Wir bitten unbedingt um folgende Beachtung:

Jede/r Teilnehmer/in muss für das Sportabzeichen im Rahmen der DSGVO die Einverständniserklärung, -verarbeitung und -speicherung für die Abnahme des Sportabzeichens vorher unterschreiben.

Die bereits unterschriebenen Einverständniserklärungen für den Datenschutz aus den Vorjahren behalten weiterhin ihre Gültigkeit. 

anklicken


Ansprechpartner

Anke Greven

Sportabzeichen Leitung
DOSB Prüferin
 E-Mail
  0160 6066962

Marion Buchwald

Sportabzeichen stellv. Leitung 
DOSB Prüferin

Michael Jödicke

Sportabzeichen stellv. Leitung 
DOSB Prüfer

Klaus Greven

DOSB Prüfer und Ansprechpartner für Bewerber der Polizei NRW/     Leistungsnachweis Polizei NRW 
Email
0160 6066962

Monika Dolinsky

DOSB Prüferin

Heinz Hellwig

DOSB Prüfer

Klaus Tiemann

DOSB Prüfer

Werner Leuchtmann

DOSB Prüfer

Gerd Kremers

DOSB Prüfer

Lars Roehlike

DOSB Prüfer

Manfred Mönch

DOSB Prüfer

Martina Meßner-Kremers

DOSB Prüferin



Kontakt

Geschäftsstelle

Sportgemeinschaft Kaarst 1912/35 e.V.
Pestalozzistraße 3a
41564 Kaarst

Telefon: 02131 51267-30
Telefax: 02131 51267-51
Email: geschaeftsstelle@sg-kaarst.com

Öffnungszeiten
der Geschäftsstelle

Tag Uhrzeit
montags – freitags 08.00 – 13.00 Uhr
samstags und sonntags     geschlossen